Ortsteilspaziergang Oberweimar/Ehringsdorf „Galerie der Alltagsheldinnen und Alltagshelden“

Weimar besser kennen lernen...

Ortsteilspaziergang in Oberweimar/Ehringsdorf
im Rahmen der Reihe „15 Jahre Bürgerstiftung“

Termin: 05. Mai 2019
Start: 10.30 Uhr, Klostergasse an der Kirche St. Peter und Paul, Plan 2, 99425 Weimar
Ende: ca. 13.00 Uhr, Kippergasse 20 (direkt an der Bushaltestelle Linie 1), Mittagsimbiss im Radhotel Ehringsdorf
Spende an: Ortsteilrat für Jugend- und Seniorenprojekte

Die Geschichte des durch sein Kloster geprägten „Oberenwimare“ und „Hyringstorf“ bis zum heutigen Weimarer Ortsteil Oberweimar/Ehringsdorf ist wechselhaft  Wir wollen uns auf die noch heute sichtbaren Spuren der Vergangenheit begeben und dabei einen Blick auf die aktuelle Lebenssituation der Einwohnerinnen und Einwohner werfen – die von bürgerschaftlichem Engagement stark geprägt ist. Der Ortsteilrat freuen sich, Ihnen eine lebendige „Galerie der Alltagsheldinnen und Alltagshelden“ zu zeigen.

Führung: Ines Bolle, u. weitere Ortsteilräte

Programm