"Wenn zwei viel bewegen, bewegen sie auch andere"

TLZ, vom 25.1.2016