Spende aus Türkenfeld zur Bürgerstiftung nach Weimar

Foto: Thomas Müller

Tausend Euro hat der Verein "V+ Gib Kindern eine Chance" am Freitag an den Nothilfefonds der Bürgerstiftung gespendet. "Gib Kindern eine Chance" ist das gemeinsame Credo des Kinder- und Jugendfonds der Bürgestiftung und des Vereins V+ aus dem bayrischen Türkenfeld, betonte Doris Elfert (im Bild mit Jens Peters und Björn Sonntag) bei der Übergabe. Darum hatten sich die Mitglieder des Vereins für die Spende nach Weimar ausgesprochen. Auch für den Ferienpass Weimar 2014 ist eine großzügige Spende angekündigt.

TA, 11.1.2014