Neue Wege zur Werbung ausprobieren

Bürgerstiftung sucht Unternehmen für Marktplatz - Tauschbörse der anderen Art zum fünften Mal

Doris Elfert (Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung) heißt die Tauschfreudigen Gäste willkommen.

Weimar. Bieten, suchen, tauschen: Die Bürgerstiftung Weimar sucht Unternehmen, Handwerker oder Gewerbetreibende, die sich im sozialen Bereich engagieren möchten, und das nicht nur finanziell.

All jene, die Kontakte knüpfen, auf neue Weise auf sich aufmerksam machen wollen, die Praktikanten oder Lehrlinge suchen, die neue Wege zur Werbung suchen, oder einfach nur Spaß am Tauschen haben, können beim fünften Martplatz der Guten Geschäfte am Mittwoch, 13. März, mitmachen.

Es haben sich bereits 21 tausch- und kontaktfreudige gemeinnützige Einrichtungen aus Stadt und Region angemeldet.

Handelsobjekte

Darunter sind die Tierheimhilfe, die Kita "Goethepark", die Tafel, Selbsthilfegruppen und Fördervereine, ein Awo-Altenheim, Bildungseinrichtungen, wie die Herderschule oder die Malschule, die Telefonseelsorge, der Verein Wu Dao aus Blankenhain und zehn weitere soziale Einrichtungen.

Auf Unternehmerseite sind erst vier feste Anmeldungen zu verzeichnen, die Anmeldefrist für die Unternehmen läuft aber noch bis zum 8. März.

Lebensmittel, Möbel, Holz, Papier, Baumaterialien, Werkzeuge, Büromaterial, Elektrogeräte, handwerkliche Hilfe, Transportmöglichkeiten, ein Museums- oder Naturführer, Kontakte, kulturelle Beiträge finden sich unter den Tauschangeboten. Auch am Marktplatz-Abend selbst können Dinge spontan zum Handelsobjekt werden.

Die Einrichtungen bieten selbst im Gegenzug viel Praktisches und Sinnvolles: Räumlichkeiten, Küchennutzung, Praktikanten, Schulungen, fleißige Helfer, Freizeitgestaltung, Kinderbetreuung, Kuchen und Pizza, Beiträge und Hilfe zu Events, Technik und vieles mehr.

Landtagspräsidentin Birgit Diezel wird als Schrimherrin persönlich den Marktplatz im Immo-Finanz-Center der VR Bank Weimar eröffnen, Paul-Andreas Freyer vom MDR führt durch die Veranstaltung.

Info: 5. Weimarer Marktplatz: 13. März, 18 - 20 Uhr, Immobilein-Finanz-Center der VR Bank, Hegelstr. 2. Anmeldung und Info: EhrenamtsAentru der bürgerstiftung Weimar, Stefanie Lachmann, Wiebke Wagner, Teichgasse 12a, Tel. 03643-815600, Fax 03643-815639. Per E-Mail werden Anmeldungen angenommen unter der Adresse ehrenamt(at)buergerstiftung-weimar.de

 

TLZ, 8.2.2013