Gauck ehrt vier Thüringer

Erfurt/Berlin. (dpa) Bundespräsident Joachim Gauck hat zum Neujahrsempfang auch vier Thüringer eingeladen. Professor Julius Michael Curtius (Weimar), Marlies Grimmer (Jena), Simone Keil (Leinefelde-Worbis) und Christine Schwarbach (Blankenhain/Neckeroda) gehören zu den 60 Bürgern, die sich ehrenamtlich verdient gemacht haben. 

tlz, 11.1.2013