Der neue Ferienpass Weimar ist da

Rathauskurier vom 20.05.2014

Meldung | Von: Stabsstelle Kommunikation und Protokoll

Der Sommer nähert sich mit großen Schritten und damit auch die Vorfreude der Weimarer Kinder und Jugendlichen auf die schulfreie Zeit. Zum inzwischen elften Mal haben zahlreiche Vereine, Organisationen und Einrichtungen intensiv daran gearbeitet, ein vielseitiges Angebot für spannende Sommerferien auf die Beine zu stellen.

Vom 21. Juli bis 29. August 2014 stehen 22 unterschiedliche Veranstaltungen mit 319 Plätzen für Kinder ab 6 Jahren zur Verfügung. Egal, ob Schlauchboottour, Natur­erlebniscamp, die Tiertage oder kreative Aktionen – der Ferienpass Weimar bietet gerade Schülerinnen und Schülern aus einkommens­schwächeren Familien die Chance auf erlebnisreiche Ferien. Das Programm ist ab dem 22. Mai 2014 in vielen Weimarer Einrichtungen erhältlich und kann im Internet unter www.ferienpass-weimar.de eingesehen werden. Die Anmeldefrist beginnt am 10. Juni 2014. Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung können sich bereits ab dem 26. Mai 2014 anmelden. Interessierte Eltern und Kinder werden sehr gern im Kinderbüro beraten.

Träger:
CAMSIN e.V. Heilsame Mensch-Tier-Begegnung, erlebniswelten E.O.T. GmbH, IG Papier­graben e.V., Jugendclub Waggong & Kindertreff Kramixxo, Kinderbüro der Stadt Weimar, Klassik Stiftung Weimar, Team Jugendarbeit Weimar, Radio Lotte, Sportjugend Weimar, Buch­kinder_Weimar, Kinder- und Jugendzirkus Tasifan Kindervereinigung Weimar e.V., Weimarer Mal- und Zeichenschule e.V.

Förderer:
Sparkasse Mittelthüringen, VR Bank Weimar eG, Bürgerstiftung Weimar – Kinder- und Jugendfonds, Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Weimar e.G., Weimarer Wohnstätte GmbH, Kassen­ärztliche Vereinigung Thüringen, Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit des Freistaates Thüringen, Stadt Weimar, V+ "Gib Kindern eine Chance" e.V.

Kosten:
Der Teilnehmerbeitrag für die regulären Angebote beträgt 8 Euro pro Kind und Tag. Für ALG-II-Empfänger beträgt der Preis 4 Euro pro Tag. 2014 gibt es wieder einen freiwilligen Unterstützer­preis von 15 Euro pro Kind und Tag. Für einige Angebote gibt es gesonderte Preise. Neu ist 2014, dass die Preise nur für Kinder mit Wohnsitz in der Stadt Weimar gelten. Kinder aus dem Landkreis Weimarer Land zahlen den freiwilligen Unterstützerpreis von 15 Euro pro Tag (4 Euro pro Tag für ALG-II-Empfänger).  

Anmeldung und Bezahlung:
Auch 2014 erfolgen Anmeldung und Bezahlung gleichzeitig. Die Anmeldung/Bezahlung kann ab 10. Juni 2014 im Kinderbüro der Stadt Weimar im Reithaus/Platz der Demokratie 5 erfolgen (Montag bis Donnerstag 13 bis 17 Uhr). Kinder und Jugendliche mit Behinderung können sich bereits ab dem 26. Mai 2014 im Kinderbüro anmelden (Montag bis Donnerstag 13 bis 17 Uhr). Da die Teilnehmer­zahl bei allen Angeboten begrenzt ist, ist eine verbindliche Anmeldung notwendig. Die Anmeldeformulare gibt es auf www.ferienpass-weimar.de oder im Kinderbüro der Stadt Weimar. 

Spenden:
Viele Familien können sich in den Schulferien aus finanziellen Gründen keinen Urlaub leisten. Vor allem für diese Kinder ist der Ferienpass eine Möglichkeit, spannende und erlebnisreiche Ferientage zu verbringen. Sie können einem Kind Freude schenken, indem Sie mit einer Spende von 42 Euro Pate des Ferienpasses werden. Ihre Spende ist bei der Bürgerstiftung Weimar, Stichwort Paten­schaft Ferienpass, Konto 600 088 111, Sparkasse Mittelthüringen, BLZ 820 510 00 sehr willkommen. Natürlich sind auch andere Beträge möglich.

Angebote:

  • Sport-Action-Tag im Schwanseebad (1 Tag), 21.07.2014
  • Papierwerkstatt (3 Tage), 21.07. - 23.07.2014
  • Die mordsmäßige Werkstatt der ... (5 Tage), 21.07. - 25.07.2014
  • Kostümwerkstatt (2 Tage), 24.07. - 25.07.2014
  • Druckwerkstatt (3 Tage), 28.07. - 30.07.2014
  • Skateworkshop (3 Tage), 29.07. - 31.07.2014
  • Indianercamp (2 Tage), 31.07. - 01.08.2014
  • Leckereien aus der Region (2 Tage), 04.08. - 05.08.2014
  • Indianercamp (2 Tage), 04.08. - 05.08.2014
  • Mit Tasifan drei Tage durch Afrika (3 Tage), 04.08. - 06.08.2014
  • Schnupperkurs Angeln (2 Tage), 05.08. - 06.08.2014
  • Tiertage (2 Tage), 06.08. - 07.08.2014
  • Ernährung für Anfänger (2 Tage), 07.08. - 08.08.2014
  • Schnupperkurs Angeln (2 Tage), 07.08. - 08.08.2014
  • Tiertage (2 Tage), 11.08. - 12.08.2014
  • Schreibwerkstatt (3 Tage), 11.08. - 13.08.2014
  • Bauspielplatz (3 Tage), 13.08. - 15.08.2014
  • Naturerlebnis-Camp (3 Tage), 20.08. - 22.08.2014
  • Geräuschejagd (1 Tag), 22.08.2014
  • Sport- und Klettertag (1 Tag), 25.08.2014
  • Kreativwerkstatt zum UNESCO-Jahr (3 Tage), 26.08. - 28.08.2014
  • Schlauchboottour auf der Saale (1 Tag), 29.08.2014