Spazieren Sie mit!

Weimar noch besser kennen lernen...

Anlässlich ihres 15-jährigen Bestehens der Bürgerstiftung in 2019, organisierte die Stiftung gemeinsame, öffentliche Spaziergänge mit und in den Weimarer Stadtteilen.
Dieses Angebot wurde so gut aufgenommen, dass es auch 2020 seine Fortsetzung findet. Der erste Termin der beliebten Reihe führt uns nach Taubach, den östlichsten Stadtteil Weimars.

Welches sind die Besonderheiten im jeweiligen Ortsteil, wer sind die Menschen, die dort aktiv sind? Was für Angebote gibt es? Spannende Geschichte und Geschichten begleiten uns in den 1,5 Stunden auf dem Spaziergang. Alle interessierten Weimarer/innen sind herzlich eingeladen mitzuspazieren und die verschiedenen Facetten der Stadt hautnah zu erleben.

Im Anschluss an jeden Spaziergang ist Zeit für einen Plausch je nach Uhrzeit, mit einem Mittagsimbiss oder bei Kaffee und Kuchen.

Die geführten Spaziergänge sind kostenfrei. Um Spenden wird für ausgesuchte Projekte in den jeweiligen Ortsteilen gebeten.

Nächster Termin: Weimar-Taubach am Samstag, 11. Juli 2020


Ortsteilspaziergänge 2019: