Aktuelles

Ilm-Fahrradexkursion am 16. März: Umwelt-, Landschaftsschutz für Region Ettersberg und Ilm

Einladung des AHA e.V. zum Aufbau einer Regionalgruppe

Wer hat Interesse, in Weimar und dem Weimarer Land beim Aufbau einer regionalen Umwelt-, Landschaftsschutzgruppe des Vereins AHA e.V. mitzuwirken?

Die Gruppe befindet sich in Gründung und man kann sich hier umfassend mit eigenen Ideen, eigenem Wissen und Vorstellungen einbringen.

Fachkenntnisse, Gedanken und Überlegungen zum Schutz, Erhalt und Entwicklung von Umwelt, Natur und Landschaft rund um die Ilm und der drei Naturschutzgebiete des Ettersbergs, stehen im Fokus des Vereins für die Region Weimar/ Weimarer Land.

Um den Arbeitskreis Hallesche Auenwälder e.V. (AHA) kennenzulernen, lädt der Verein zur gemeinsamen Fahrradexkursion entlang der Ilm, bis zur Mündung in die Saale in Großheringen an.

Fahrradexkursion mit dem AHA am Samstag, den 16.03.2024
Treffpunkt: 10:00 Uhr Bahnhof Apolda
Ende: Bahnhof Großheringen Dauer: ca. 6 Stunden

Kontakt: AHA e.V., Andreas Liste, 0345-2002746, Mail: aha_halle@remove-this.yahoo.de, www.aha-halle.de

Zurück