TA Wettbewerb für den Kinder- und Jugendfonds

In den drei Jahren seines Bestehens hat der Kinder- und Jugendfonds der Bürgerstiftung Weimar schon hunderte Kinder und Jugendliche bei ihren Projekten unterstützt und in vielen Notfällen schnell und unbürokratisch geholfen. Die Bürgerstiftung Weimar möchte den Kinder- und Jugendfonds, der ausschließlich aus privaten Spenden besteht, in Weimar bei Kindern, Jugendlichen aber auch bei Spendern noch bekannter machen. Dafür sucht sie kreative Vorschläge für ein passendes Logo. Die Thüringer Allgemeine Zeitung hilft dabei mit einem von ihr ausgeschriebenen Wettbewerb. Die Entwürfe können bis zum 31. Oktober eingereicht werden. Dem Gewinner winken 100 Euro und eine überraschungsprämie der TA. Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Presseseite der Bürgerstiftung Weimar vom 01.10.08.

 

Teilnehmer schicken ihre Entwürfe bitte per Post an TA Weimar, Postfach 2243, 99403 Weimar oder per E-Mail an weimar@thueringer-allgemeine.de. Das Stichwort dazu lautet einfach: Logo-Wettbewerb