"Splendid Project" sagt Danke!

Im Bild: Yasmin Schulz, Franzi Schuhmann, Max Meier, Max Himmel, Swen Mrosek, Karolin Schwarz, Karo Schleyer, Luise Schleyer, Anita Schüler, Danilo Licht, Eric Schmidt, Doris Elfert

Das Bandprojekt im Jugendclub „Vortrefflich“ gibt es seit 2011 und richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren. Die Jugend wird bei Bedarf an die Instrumente herangeführt und angeleitet. Hier kann sich wöchentlich musikalisch-kreativ ausgelebt werden. Die professionelle Anleitung der Jugendlichen durch Danilo Licht und Eric Schmidt wird aus der Förderung des Kinder- und Jugendfonds der Bürgerstiftung Weimar finanziert. In Kooperation mit dem Stifter Adapoe Sound, konnte das Equipment ergänzt werden.

Als Dank organisierten die 10 Jugendlichen von "Splendid Project", wie sie ihre Band nennen, schon das zweite Benefizkonzert. Die eingegangenen Spenden von 250,40 Euro übergaben sie an Doris Elfert für den Kinder- und Jugendfonds.