Schöne Momente: Stadtführung auf den Spuren der Denkmale in Weimar

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch dieses Jahr „Schöne Momente“ bescheren.

Wo ist das Carl-Alexander-Standbild? Nur noch der Sockel ist zu sehen.

Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet eine Stadtführung der besonderen Art. 

Manch schweres und älteres Denkmal wird lebendig - durch die überraschenden und aufschlussreichen Geschichten - abseits der bekannten Fakten.

Wir freuen uns auf die sicherlich ebenso fachkundige wie unterhaltsame Führung durch den Direktor des Weimarer Stadtmuseums, Dr. Alf Rößner - und wir freuen uns natürlich auf Ihr Kommen. Im Anschluss an die Führung können wir gern den Abend bei netten Gesprächen und einem Glas Wein ausklingen lassen (Lokalität wird noch bekannt gegeben).

Treffpunkt:
Freitag, 24. Juli, 16.00 Uhr,
Weimarer Goetheplatz, Sockel des Carl-Alexander-Denkmals

Für Ihre/Eure Anmeldung bis Di. 21.07. sind wir dankbar. Telefonisch unter (03643) 80 82 47 bzw. 0174 14 28 259 oder per Mail an stiften(at)buergerstiftung-weimar.de