Mitmachen beim Freiwilligentag am 17.9.!

EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung lädt zum 11. Mal zum gemeinsamen Tun.

Zum 11. Mal lädt die EhrenamtsAgentur Weimar Helfer zum gemeinsamen freiwilligen Einsatz ein. 17 gemeinnützige Mitmach-Projekte stehen zur Auswahl.

Interessierte Einzelpersonen, Familien, kleine und auch große Gruppen, können noch bis 13.9. ihr Lieblings-Projekt auswählen und die Teilnahme am Aktionstag bei der EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar anmelden.

Schlägt das Herz für Vogelhäuschen, Säge und Axt, Pinsel, Vier- oder Zweibeiner, Bücher? Leckeres Essen? Oder für die Begleitung und Begegnung von und mit Senioren, Menschen mit Handicap oder Geflüchteten? Für jedes Interesse bietet der Tag ein passendes Einsatzfeld und es ist bis auf wenige Projekte noch Platz für Mitmacher.

Entdeckt und unterstützt mit Hilfe des Freiwilligentages und ein paar Stunden Eurer Zeit soziale und ökologische Angebote vor Ort. Von Holzdorf (Einsatz im Park des Landgutes) bis nach Heichelheim (Stallsanierung im entstehenden Begegnungsort in der alten Mühle für Kinder und Tiere), von Weimar-West (Fensterputz im Gemeindezentrum) bis nach Taubach (gemeinsame Kartoffelernte) - es kann direkt dort mit angepackt werden, wo Hilfe gebraucht wird. Die Projektanbieter freuen sich über viele tatkräftige Helfer.

Info & Anmeldung: Detaillierte Infos zu allen Mitmach-Projekten 2016 gibt‘s im Büro der EhrenamtsAgentur oder auf der Homepage der EhrenamtsAgentur Weimar.

Anmeldeschluss: 13.9.16.

Vormerken: Donnerstag, 22. September, 18 Uhr, findet die gemeinsame Dankeschön-Party mit Bildern vom Tag, feinster Livemusik und Leckereien für alle Aktiven des Freiwilligentages statt. Der Partyort wird den Teilnehmern am Aktionstag mitgeteilt.