Kinder- und Jugendfonds fördert mit 10.300 Euro Projekte

Der Vergabeausschuss des Kinder- und Jugendfonds hat es sich nicht leicht gemacht. Neun Anträge über 60.00 Euro lagen dem Gremium zur Entscheidung vor. Zwei Projekte kamen letztlich in die Endrunde. Gefördert werden der Kinderzirkus Tasifan für ein Zirkusprojekt in Weimar-West und Weimar-Nord und der Schülertreff des SOS-Familienzentrums mit einer Anschlussförderung. Jugendliche engagieren sich seit einem Jahr, mit Hausaufgabenhilfe und Freizeitangeboten, für ihre Altersgenossen. Um sie auf ihrem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten und zu beraten, beantragten sie u.a. die Förderung einer Sozialpädagogin.