Guter Tag für Gute Nachbarn

Projekt der Bürgerstiftung erzielt in der Vereinshütte Spendenerlös von 500 Euro

Seniorenbegleiter des Projektes „Weimars Gute Nachbarn“ der Bürgerstiftung waren in der Vereinshütte auf dem Weihnachtsmarkt präsent. Sie haben einen Tag lang verkauft, geplaudert und fleißig Spenden für ihre Arbeit gesammelt: die Begleitung alleinlebender Senioren, die sonst oft niemanden mehr haben, mit denen sie Zeit verbringen können. Es gab Glühwein und Kinderpunsch sowie unter anderem Marmelade und Sirup aus der Mosterei Bad Berka oder selbst hergestellte Seife aus der Landenberger Schule. Von dort wurden auch Gutscheine für Arbeitseinsätze der Schülerfirma angeboten und alle verkauft. Das Projekt freut sich über einen Erlös von insgesamt 500 Euro.