Einsatz am Freiwilligentag

Rund 150 emsige Helfer fanden sich am 22. September zum 7. Weimarer Freiwilligentag, um eines der 19 angebotenen gemeinnützigen Mitmach-Projekte tatkräftig zu unterstützen.

Beim Mitmach-Projekt "Wir stören Pfeiffers Ruh'", angeboten vom Betriebshof der Stadt Weimar und dem Grüne Liga e.V., engagierten sich Katrin und Uwe Katzung, sowie Roland Vandreike vom Vorstand der Bürgerstiftung auf dem Spielplatz im Belvederer Forst.

Dort wurden u.a. neue Bänke gebaut, ein Tümpel gereinigt, Spielgeräte renoviert und Grünpflege in großem Stil betrieben.

Zur Dankeschön-Party am 28.9. war Eleonore Bleicher den beiden Damen der organisierenden EhrenamtsAgentur eine große Hilfe.

Die gesamte Bildergalerie des Einsatzes: hier klicken!