Einladung: Diner en blanc

Am Samstag, dem 31.8.2013 ab 19 Uhr liegt Weimar wieder an der Seine!
Diner en blanc – „Weißes“ Sommerabend-Essen der Bürgerstiftung Weimar und des Vereins Grüne Wahlverwandtschaften

Tafeln Sie mit uns!
WO? Der Ort wird kurzfristig bekanntgegeben! Achten Sie am Freitag, dem 30.8.2013 auf das, was immer bestens funktioniert: Tagespresse, Buschfunk, SMS, Email, Mundpropaganda...

Ein Stück französischer Lebenskultur wird durch den Verein Grüne Wahlverwandtschaften und die Bürgerstiftung Weimar an diesem Sommerabend den Weimarer Bürgerinnen und Bürgern ans Herz gelegt. Der Pariser Import des Diner en blanc wird in diesem Jahr zum vierten Mal irgendwo in Weimars Innenstadt zelebriert. Das Diner hat feste Regeln. Die Wichtigsten sind: Der Ort des Festes wird erst einen Tag vorher bekannt gegeben. Ob Leinen, Spitze, kurzer Rock, lange Hose, Brautkleid, mit oder ohne Kronjuwelen und Hut: Hauptsache Weiß – lautet der Dresscode für das Diner en blanc. 

Ausgestattet mit allem, was zu einem stilvollen Diner gehört, mit Speisen und Getränken inklusive festem Besteck, Gläsern und weißem Porzellan, versammeln sich die Gäste an einem exklusiven Ort der Innenstadt, der vorerst geheim ist. Die von jedem mitgebrachten Tische und Stühle werden zu langen Tafeln zusammengestellt und mit weißem Tischtuch verschönt. Und: Der Fantasie in Richtung französischer Tischkultur in Weiß sind keine Grenzen gesetzt.

Devisen sind: selbstbereitetes Essen mit Freunden und Tischnachbarn unter freiem Himmel genießen und teilen, trinken, reden, feiern, zusammen einen Sommerabend erleben.

Seit 1988, dem ersten Diner in Paris, gibt es gegenwärtig das „Abendessen in Weiß“ als ein besonderes Ereignis in rund vierzig Ländern. In Paris z.B. trafen sich in diesem Jahr ca. 11.000 Picknick-Fans, in Berlin waren es etwa 2500, nicht gezählt trafen sich Fans in Weiß auch in anderen deutschen Städten.

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen! Feiern Sie mit uns irgendwo im schönen Weimar einen Sommerabend! Bringen Sie Freunde, Bekannte, Verwandte, Nachbarn etc. mit! Und nicht vergessen – den Ort des Geschehens in Weimars historischer Innenstadt erfahren Sie am Freitag, dem 30.8.2013

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Rauch für den Verein Grüne Wahlverwandtschaften
Doris Elfert, Bürgerstiftung Weimar