Bürgerstiftung stellt sich bei 7. MachBar vor

Was macht die Bürgerstiftung und wie kann man sie unterstützen?

Verbringen Sie zwei Stunden mit uns in der Küche der Volkshochschule und lernen Sie die Anliegen und Möglichkeiten zur konkreten Unterstützung der Stiftung kennen. Katrin Katzung wird die Bürgerstiftung stellvertretend den Anwesenden vorstellen und um Mitstreiter werben.

Die MachBar der EhrenamtsAgentur ermöglicht Einsatzstellen und interessierten Freiwilligen, in lockerem Rahmen zusammen zu treffen. Die Menschen hinter den Gesuchen kennen zu lernen und zu erfahren, wie man konkret helfen kann. Nach einem alkoholfreien Begrüßungscocktail stellen, in jeweils 10 Minuten, 4 Einrichtungen ihre Aufgaben für Freiwillige vor. Beim anschließenden Couscous-Essen können Fragen gestellt und persönliche Kontakte geknüpft werden.

Außer der Bürgerstiftung stellen sich vor:
- Europ. Jugendbildungs- und Begegnungsstätte EJBW
- Die EhrenamtsAgentur stellt die Projekte des Weimarer Freiwilligentages vor
- Culture Goes Europe (CGE)

Dienstag, 11. September 2018
18.00 – 20.00 Uhr
VHS-Haus 1, Graben 6, Raum 206 (Küche)

Gastgeber: EhrenamtsAgentur Weimar // VHS-Weimar