Bürgerfest des Bundespräsidenten 2012

Katrin und Uwe Katzung zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue

Erstmals seit seinem Amtsantritt im März hat Bundespräsident Joachim Gauck alle Bürgerinnen und Bürger ins Schloss Bellevue in Berlin eingeladen. Am Sonntag, den 9. September, kamen rund 15.000 Menschen zum Bürgerfest. Sie folgten dem Programm auf den Bühnen und in den Zelten, informierten sich über die Arbeit von ehrenamtlichen Initiativen und besichtigten Schloss Bellevue.

Bereits am Samstag, dem 8. September, waren rund 4.000 Bürgerinnen und Bürger zum ersten Teil des zweitägigen Festes eingeladen. Der Bundespräsident zeichnete sie damit für langjähriges ehrenamtliches Engagement aus.

Bundespräsident Joachim Gauck begrüßte die Besucherinnen und Besucher mit Ansprachen von der Parkbühne. Im Schlosspark wurde ein Kulturprogramm auf zwei Bühnen geboten. Zudem stellten Institutionen, Initiativen und Engagierte ihre gemeinwohlorientierten Projekte vor. Auch Schloss Bellevue war für alle Gäste für Rundgänge geöffnet. Zum Abschluss fanden an beiden Abenden Konzerte im Schlosspark statt.