BENEFIZ IM SPIEGELZELT

Nach dem Benefiz für die äthiopienhilfe von Karl-Heinz Böhm im vergangenen Jahr

gibt es in diesem Jahr im Spiegelzelt ein Benefiz für Kinder und Jugendliche Weimars!Zugunsten des Kinder- und Jugendfonds der Bürgerstiftung Weimar treten am 21. Mai im SPIEGELZELT JEAN LELÁ und die WEIMARBIGBAND auf. Ein Abend mit Jazz, Swing, Soul! Preisgekrönte Musiker spielen für den Kinder- und Jugendfonds, der jungen Weimarern ermöglicht, Projekte – auch Träume zu verwirklichen. „Wir hoffen auf eine große Resonanz“, sagte die zweite Vorsitzende der Bürgerstiftung Petra Streit. „Das Spiegelzelt soll aus allen Nähten platzen!“ Denn jeder Euro, der in den Fonds fließt, wird verdoppelt!

 

Karten gibt’s zum Preis von 12 und 15 Euro bei der Touristeninformationen Weimar und im Spiegelzelt.