Auftakt der "REDEN ÜBER 5"

Wally Hase und Ihre "Reden über 5"

In den Konzertsälen Europas unterwegs, an diesem Nachmittag für die Bürgerstiftung Weimar da: Flötistin Wally Hase spielte zum Auftakt der "REDEN ÜBER 5" und nahm die ZuhörInnen dazu mit auf den musikalischen Weg, bei J.S. Bach, F. Poulenc, S. Karg-Elert, E. Varèse, M. Marais und C. Debussy die "5" zu entdecken. "Sie haben mein Herz geöffnet!", dankte ein Gast am Ende des außergewöhnlichen Konzerts, das der Bürgerstiftung 160 Euro bescherte.

Die "REDEN ÜBER 5" der Stiftung gehen am 13. Dezember weiter. Näheres zum Inhalt, der Akteure und des Ortes werden zeitnah auf der Internetseite der Bürgerstiftung und in der lokalen Presse veröffentlicht.