2. Wettbewerb 2015: "Findige Köpfe"

1000 Euro für „Findige Köpfe“ zwischen 14 und 21 Jahren

Ideen sind gefragt

„Findige Köpfe“ zwischen 14 und 21 Jahren in Weimar sind aufgerufen, bis zum 28.09.2015, Ideen für ein Projekt für und mit Kindern und/oder Jugendlichen einzureichen. Von der Idee, über den Antrag bis zur Umsetzung, begleitet der Kinder- und Jugendfonds die ausgewählten Jugendprojekte mit einem Workshop.

Es können bis zu 1.000 Euro pro Projekt beantragt werden.

Vielleicht wolltet Ihr schon immer mal:

  • gemeinsam Theater spielen
  • ein Reparaturcafé aufbauen
  • ein leeres Grundstück (mit Einverständnis des Eigners), als Bürgergarten anlegen
  • zusammen mit Flüchtlingskindern/Jugendlichen kochen, Musik machen,
  • und, und, und...

Was immer Euch an tollen Aktionen einfällt, Eure Ideen werden gesichtet und die aussichtsreichsten Bewerber am 06.10.2015 zur Projektvorstellung in die Bürgerstiftung Weimar eingeladen.

Habt Ihr Lust und schon eine Idee? Traut Euch und bewerbt Euch beim Kinder- und Jugendfond!

Umfang des Projektvorschlags: 1 bis 3 DinA4-Seiten
(Projektidee, Kosten, Zeiten, Ansprechpartner, Kontaktdaten)
Einreichen per Mail an: stiften@buergerstiftung-weimar.de oder per Post in die Teichgasse 12a, 99423 Weimar

Einsendeschluss: 28.09.2015

Bei Fragen richtet Euch bitte an Doris Elfert: 0174-14 28 259

Wir freuen uns auf Eure Vorschläge und wünschen Euch viel Erfolg!

Euer Team vom Kinder- und Jugendfonds.